Veranstaltungen

Home » Veranstaltungen
FC-Gloria-Veranstaltungen-neu

KinoSalons

FC Gloria KinoSalon 22 – on Location im Stadtkino: CIAO CHÉRIE

Nina Kusturicas Spielfilm Ciao Chérie feierte auf der Diagonale seine Premiere und hat im Oktober seinen Kinostart. Telefonieren, Geld verschicken, Surfen – dafür kommen die Menschen in einen Wiener Call Shop: Heimweh und Liebe, Sorge und Hoffnung, Zweifel und Ungewissheit – all

FC Gloria KinoSalon 21: L’ANIMALE

Das „Coming-of-Awareness“-Drama L’Animale von Katharina Mückstein feierte seine Weltpremiere auf der Berlinale 2018, hatte im März Kinostart in Österreich, lief auf vielen internationalen Filmfestivals (u.a. wurde Katharina Mückstein beim Sydney Film Festival als eine der Top Ten Female European Directors präsentiert) und wird

DiskussionsSalons

FC Gloria fragt: WO DRÜCKT DER SCHUH?

FC Gloria fragt: Wo drückt der Schuh? 7. Dezember 2017 Wo drückt Regieassistentinnen, Garderoberinnen, Maskenbildnerinnen, Szenenbildnerinnnen, Kostümbildnerinnen, Kamerafrauen und –assistentinnen, Aufnahmeleiterinnen, Beleuchterinnen, Koordinatorinnen, Editorinnen, Schnittassistentinnen, Innenrequsiteurinnen, Fahrerinnen, Produktionsassistentinnen, Aufnahmeleiterinnen, ect. … der Schuh? Welche Schwierigkeiten begegnen Euch im Berufsleben? Bringt

FC Gloria DiskussionsSalon 6

Was ist das Erfolgsrezept? Women at Work – Werkstattgespräch zu Maikäfer flieg Maikäfer flieg – ein Kinoerfolg, ein für Österreich ungewöhnliches Genre und einer der wenigen Spielfilme, der mit einem reinen Frauenteam realisiert wurde. In den FC Gloria Salons ist

Kooperationen

MITmischen Is POSSIBLE

FC Gloria lädt in Kooperation mit dem Verband Österreichischer FilmausstatterInnen (VÖF) und der Vereinigung der Film MaskenbilnerInnnen Österreichs (VFMÖ) zu einem Informationsabend: 12. April 2018 um 18 Uhr Sitzungssaal im Filmhaus am Spittelberg (1. Stock) Stiftgasse 6, 1070 Wien Eine

KinoSalon 17 – zu Gast: Tatjana Turanskyj

18. November 2017, 20 Uhr, Admiral Kino, Burggasse 119, 1070 Wien Film: Top Girl oder La déformation professionnelle Tatjana Turanskyj ist Drehbuchautorin, Feministische Regisseurin (Eine flexible Frau, Top Girl oder la déformation professionnelle, Orientierungslosigkeit ist kein Verbrechen), Performerin und Mitbegründerin von ProQuote

Weitere Termine

Preisträger*innen der 1. Stufe des Drehbuchwettbewerbs IF SHE CAN SEE IT, SHE CAN BE IT

Eine Initiative des Drehbuchforum Wien und des Österreichischen Filminstituts/gender*in*equality in Kooperation mit FC Gloria Herzliche Gratulation an die Autor*innen der fünf ausgezeichneten Exposés, die mit einem Preisgeld von je 5.000 Euro und einer dramaturgischer Begleitung prämiert wurden. In der 2.

FC Gloria @ dotdotdot

Wir freuen uns über die Kooperation mit dem Open Air Kurzfilmfestival dotdotdot, das heuer ein besonderes Augenmerk auf Filme von Frauen legt. Gemeinsam präsentieren wir am 4. August das Filmprogramm 8x8x4 Some Exercise In Complex Seeing Is Needed. Künstlerinnen porträtieren