Filmpreis Gloria

Home » Fokus » Filmpreis Gloria

Filmpreis Gloria

Um die Arbeit von Frauen im Film sichtbar zu machen, wollen wir einen Filmpreis speziell für Frauen ins Leben rufen. Ziel des Preises ist es, die Bedeutung der künstlerischen Arbeit der mitwirkenden Frauen für das Gesamtresultat eines Filmes hervorzuheben.

Der Frauenfilmpreis befindet sich in der Phase der Planung.

3 Preise – 3 Kategorien

Preis GLORIA: Frauen, die als Head of Departement eines Kreativbereichs in Kinolangfilmen mitgewirkt haben.
Preis GLORIETTE: Frauen, die in Experimentalfilmen oder Kurzfilmen mitgewirkt haben.
Preis GLORIOSA (oder SPOTLIGHT): Frauen, die Großes leisten, aber nicht adäquat in den Titeln erwähnt werden, nicht Head of Department sind.

Die Preisgelder sollen über Sponsoring aus der Wirtschaft lukriert werden.
Nominierungen werden in Eigenrecherche von den Vereinsmitgliedern vorgeschlagen und betreffen den Zeitraum eines Jahres.
Die Jury soll aus mindestens 3 namhaften Personen aus dem In- und Ausland bestehen und wird vom Vorstand bestimmt.