Pitching-Veranstaltung IF SHE CAN SEE IT, SHE CAN BE IT

Im Rahmen des Drehbuchwettbewerbs zu Frauen*figuren jenseits der Klischees fand auch dieses Jahr anschließend an die Preisverleihung der 1. Stufe des Wettbewerbs eine Pitching-Veranstaltung statt, um möglichst vielen Stoffen eine Chance zur Weiterentwicklung zu geben.

Aus den 77 für den Drehbuchwettbewerb eingereichten Stoffen wurden von der Wettbewerbsjury 20 Teilnehmer*innen für die Pitching-Veranstaltung ausgewählt. In kleinen Gruppen und im geschützten Rahmen konnten die Autor*innen die eingereichten Stoffe den Produzentinnen und Producerinnen vorstellen, im Anschluss daran erhielten sie Feedback. Im Rahmen der Veranstaltung bestand gleichzeitig die Möglichkeit des Netzwerkens zwischen Autor*innen, Producerinnen und Produzentinnen.

Die Pitching-Veranstaltung ist eine Kooperation von Drehbuchforum Wien, FC Gloria, Film Fatale – Interessensgemeinschaft österreichischer Producerinnen & Produzentinnen, Propro ProduzentinnenprogrammÖsterreichisches Filminstitut/gender*in*equality und WKW – Fachvertretung Wien Film- und Musikwirtschaft.