Profil

Home » Pool » Profil

maria hinterkoerner

Web: https://www.mariahiko.com/
E-Mail: hikomaria@gmail.com

Biografie

Geboren in der diesigen Stahlstadt Linz, zog es Maria nach ihrer Matura ins imperiale Wien, wo sie als Willkommensgeschenk nicht auf der Filmakademie aufgenommen wurde. Also verschrieb sie sich dem Studium der Literatur und der Gender Studies in diversen Sprachen und verbrachte viel Zeit im Ausland, insbesondere in Großbritannien, Neuseeland und Malta. Nach Abschluss ihres Doktorats, bei dem sie richtig gut lesen und schreiben lernte, wurde sie nach New Orleans eingeladen, um dort an einer nicht-privaten Uni Drehbuch zu studieren und zu lehren. Endlich, auf dem vierten Bildungsweg erwarb sie ihren Magister der Künste (MFA) in Screenwriting und beschloss, noch etwas Schreibpraxis in Los Angeles einzuholen. Hierzu saß sie in der Jury beim LA Shorts Fest Drehbuchwettbewerb und arbeitete als Associate Producer und Scriptdoctor an Terry Gilliams Hallucinaut.

Seit 2016 ist Maria freie Drehbuchautorin in Wien und schreibt – quasi trilingual – für Österreichische, Deutsche und Amerikanische Produktionsfirmen. Ihre Drehbücher haben unzählige Preise bei internationalen Festivals gewonnen, während sich mehrere Skripte in verschiedenen Stadien der Produktion im In- und Ausland befinden.

Filmografie

2018 SOKO Donau/Wien - "Dünne Luft"

2018 COPS (Spielfilm, Drama) - Drehbuchüberarbeitung

2018 SYNTHIA (Kurzfilm, Sci-Fi) - Drehbuch und Co-Regie

2016 REGRETS OF THE PAST (Kurzfilm, Sci-Fi) - Drehbuch

2015 KILLING THE APOLOGETIC GIRL (TV Movie) - Assoc. Prod.

Publikationen

Tätigkeitsbereiche

  • Dramaturgin
  • Drehbuchautorin
  • Drehbuchübersetzerin