Foto Louise Fleck: Georg Kolm via Ö1

Rosa Mayreder und Adelheid Popp, zwei der unbeirrbaren Verfechterinnen im Kampf um das Frauenwahlrecht porträtierte Susanne Ayoub in ihrem Hörbild Brot und Rosen. (16.2.2019, 9:05 Uhr)

Ein Porträt der beiden Frauenrechtlerinnen Bertha Pappenheim und Hildegard Burjan gestaltete Gudrun Fürst. (2.2.2019, 19:05 Uhr)

Unter dem Titel „Frauenmacht – Frauen machen Politik“ stellt Ö1 seit 1. Februar in Form von Miniaturen 52 Frauen vor, die die Geschichte der österreichischen Politik während der letzten 100 Jahre geprägt haben oder sie noch prägen. Zu hören sind diese Miniaturen von Montag bis Samstag, jeweils um ca. 6.50 Uhr auf Ö1, sowie online weiterhin verfügbar zum Nachhören.

Uli Jürgens gestaltete eine Sendung über die Filmpionierin Louise Fleck, nach der wir im letzten Jahr einen unserer FC Gloria Filmpreise benannt haben. (20.2.2019, 19:05 Uhr)

Rosa Mayreder und Adelheid Popp, zwei der unbeirrbaren Verfechterinnen im Kampf um das Frauenwahlrecht porträtierte Susanne Ayoub in ihrem Hörbild Brot und Rosen. (16.2.2019, 9:05 Uhr)

Ein Porträt der beiden Frauenrechtlerinnen Bertha Pappenheim und Hildegard Burjan gestaltete Gudrun Fürst. (2.2.2019, 19:05 Uhr)

Unter dem Titel „Frauenmacht – Frauen machen Politik“ stellt Ö1 seit 1. Februar in Form von Miniaturen 52 Frauen vor, die die Geschichte der österreichischen Politik während der letzten 100 Jahre geprägt haben oder sie noch prägen. Zu hören sind diese Miniaturen von Montag bis Samstag, jeweils um ca. 6.50 Uhr auf Ö1, sowie online weiterhin verfügbar zum Nachhören.

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Im Rahmen des Themenschwerpunkts “100 Jahre Frauenwahlrecht” empfehlen wir folgende Sendungen:

Uli Jürgens gestaltete eine Sendung über die Filmpionierin Louise Fleck, nach der wir im letzten Jahr einen unserer FC Gloria Filmpreise benannt haben. (20.2.2019, 19:05 Uhr)

Rosa Mayreder und Adelheid Popp, zwei der unbeirrbaren Verfechterinnen im Kampf um das Frauenwahlrecht porträtierte Susanne Ayoub in ihrem Hörbild Brot und Rosen. (16.2.2019, 9:05 Uhr)

Ein Porträt der beiden Frauenrechtlerinnen Bertha Pappenheim und Hildegard Burjan gestaltete Gudrun Fürst. (2.2.2019, 19:05 Uhr)

Unter dem Titel „Frauenmacht – Frauen machen Politik“ stellt Ö1 seit 1. Februar in Form von Miniaturen 52 Frauen vor, die die Geschichte der österreichischen Politik während der letzten 100 Jahre geprägt haben oder sie noch prägen. Zu hören sind diese Miniaturen von Montag bis Samstag, jeweils um ca. 6.50 Uhr auf Ö1, sowie online weiterhin verfügbar zum Nachhören.

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Im Rahmen des Themenschwerpunkts “100 Jahre Frauenwahlrecht” empfehlen wir folgende Sendungen:

Uli Jürgens gestaltete eine Sendung über die Filmpionierin Louise Fleck, nach der wir im letzten Jahr einen unserer FC Gloria Filmpreise benannt haben. (20.2.2019, 19:05 Uhr)

Rosa Mayreder und Adelheid Popp, zwei der unbeirrbaren Verfechterinnen im Kampf um das Frauenwahlrecht porträtierte Susanne Ayoub in ihrem Hörbild Brot und Rosen. (16.2.2019, 9:05 Uhr)

Ein Porträt der beiden Frauenrechtlerinnen Bertha Pappenheim und Hildegard Burjan gestaltete Gudrun Fürst. (2.2.2019, 19:05 Uhr)

Unter dem Titel „Frauenmacht – Frauen machen Politik“ stellt Ö1 seit 1. Februar in Form von Miniaturen 52 Frauen vor, die die Geschichte der österreichischen Politik während der letzten 100 Jahre geprägt haben oder sie noch prägen. Zu hören sind diese Miniaturen von Montag bis Samstag, jeweils um ca. 6.50 Uhr auf Ö1, sowie online weiterhin verfügbar zum Nachhören.

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]