Verein

Der Verein FC GLORIA (ZVR-Zahl: 369888599) wurde am 7.4.2010 ins Leben gerufen, hat seinen Sitz in Wien und erstreckt seine Tätigkeit auf ganz Österreich.

FC Gloria versteht sich nicht als Verband im üblichen Sinne, sondern als Gruppe von Frauen* aus verschiedensten Bereichen der österreichischen Filmbranche. Ziel von FC Gloria ist es, strukturelle Veränderungen in der Filmbranche zu bewirken, und durch unterschiedliche Initiativen filmschaffende Frauen* zu stärken, sichtbar zu machen und zu unterstützen. Der Verein besteht derzeit aus 200 Mitgliedern (Stand September 2022).

Koordinatorin ist die Filmemacherin und bildende Künstlerin Antoinette Zwirchmayr.
Kontakt: welcome@fc-gloria.at

Der VorstandBarbara Albert, Karin Berghammer, Sandra Bohle, Wilbirg Brainin-Donnenberg, Nora Friedel, Nike Glaser-Wieninger, Sabine Gruber, Gabriele Mathes, Marie Luise Lehner, Andrea Pollach, Marlies Pöschel, Olivia Requat, Kathrin Resetarits, Elisabeth Scharang, Theda Schifferdecker, Ebba Sinzinger, Lisa Truttmann, Bernadette Weigel, Mona Willi & Katharina Wöppermann