Bierdeckel 2017

Home » Fokus » Kampagnen » Bierdeckel 2017

Die Gläserne Decke ist leider immer noch eine Hürde für Frauen auf dem Weg zu ihrem Ziel. Auch in der Filmbranche. Deshalb plädieren wir für Solidarität und gebündelte Kraft, um gemeinsam eine geschlechtergerechte (Film)Welt zu gestalten, in der nicht mit zweierlei Maß gemessen wird und Konsens darüber besteht, dass hinter (Un)Gleichberechtigung Machtinteressen stehen, die uns alle angehen. Zitate von Johanna Dohnal, Carrie Fisher und Meryl Streep bringen das auf den Punkt und regen die Diskussion an.

Mit der Bierdeckelaktion bringen die Diagonale und FC Gloria Themen der Gleichberechtigung auf den Tisch. Fabienne Feltus (Bureau F) hat die Idee eines Frauennetzwerks in Form und Gestalt gebracht und illustriert. Nun lässt sich daraus nicht nur ein Kartenhaus, sondern eine solide Pyramide bauen.

Die neueste Bierdeckelserie liegt in sämtlichen Festival-Orten der Diagonale’17 sowie in ihren Partnergastronomiebetrieben und weiteren Locations auf.

In Kooperation mit Diagonale Festival des österreichischen Films

Gestaltung und Illustration: Bureau F

Pyramide_Bierdeckel2017

Bierdeckel1_2017_doublestandard

Bierdeckel6_2017_mittelinks

Bierdeckel2_2017_womensissues

Bierdeckel4_2017_mitte

Bierdeckel3_2017_Machtverhaeltnisse

Bierdeckel4_2017_mitterechts