FC-Gloria-Home-neu-Bierdeckel

Bei FC Gloria – Frauen Vernetzung Film engagieren sich Frauen aus den verschiedensten Bereichen der Filmbranche. Seit 2010 setzen wir uns erfolgreich für Geschlechtergerechtigkeit in der österreichischen Filmbranche ein.
Unsere Vision: gleich viele Männer wie Frauen* machen Filme und haben dafür gleich hohe Budgets zur Verfügung. Film als machtvolles, meinungs- und kulturbildendes Medium soll die Diversität der Gesellschaft vor und hinter der Kamera abbilden.

Neuigkeiten und Events


the_bridge_cover_300

FC Gloria KinoSalon 23

Unser nächster KinoSalon ist quasi geheim – in Kooperation mit dem Drehbuchforum bekommen wir die Gelegenheit, die erste Episode der 4. Staffel von Bron / Die Brücke zu sehen. Persönlich präsentiert von Camilla Ahlgren, der Headwriterin der schwedisch-dänischen Erfolgsserie um Saga Norén. Camilla [weiterlesen]
weiterlesen
if_sche_can_preisverleihung1_nov_2018_neu09

Preisträger*innen IF SHE CAN SEE IT, SHE CAN BE IT

3. Drehbuchwettbewerb zu Frauen*figuren jenseits der Klischees Das Drehbuchforum Wien, das Österreichischen Filminstitut/gender*in*equality und FC GLORIA freuen sich sehr, die Preisträger*innen der ersten Wettbewerbsstufe (vom Exposé zum Treatment) von IF SHE CAN SEE IT, SHE CAN BE IT bekannt zu geben: • Iris Blauensteiner mit Gelbe [weiterlesen]
weiterlesen
Warum_feiern_Cover_TB.indd

Warum feiern. Beiträge zu 100 Jahren Frauenwahlrecht

Wir freuen uns, dass wir einen Beitrag für diese Sammlung aktueller politischer Forderungen verfassen konnten, die u.a. erörtert, was es im Hinblick auf Kämpfe um politische Partizipation zu feiern gilt und welchen Platz dabei Fragen nach Geschlechtergerechtigkeit einnehmen müssen. Das Buch ist Anfang [weiterlesen]
weiterlesen
propro

ProPro is going international – Jetzt bewerben

ProPro wird im Juni 2019 zum dritten Mal in Wien stattfinden. Durch Kooperationen mit europäischen Förderinstitutionen wird sich eine Gruppe internationaler Produzentinnen zusammen mit Branchen-Expertinnen mit Karriereplanung, Erfolgsstrategien, Leadership-Skills und der Weiterentwicklung ihrer Filmprojekte bzw. Firmenstrategien beschäftigen. Bewerben können sich [weiterlesen]
weiterlesen
animalePlakat

L’ANIMALE goes Frauenvolksbegehren

L’Animale von Katharina Mückstein feierte Anfang des Jahres seine Premiere bei der Berlinale, wurde seither auf unzähligen Filmfestivals weltweit gezeigt und gewann mehrere Preise – zuletzt das “Goldene Auge” des Filmfest Zürich für den besten deutschsprachigen Film. Mit dem Kinobesuch [weiterlesen]
weiterlesen