FC Gloria Neuigkeiten und Events

gender_span-12

dok.point: Gender und Filmförderung

Auf Grund der aktuellen Debatte startet die Interessengemeinschaft Österreichischer Dokumentarfilm dok.at mit einem dok.point zum Thema “Gender und Filmförderung” in den Herbst. Iris Zappe Heller vom Österreichischen Filminstitut wird über Fakten der Filmförderung berichten und Karin Berghammer wird Lösungsansätze von [weiterlesen]
weiterlesen

Unesco Talk: Re / Shaping Cultural Policies

Regisseurin und Filmemacherin Nina Kusturica (FC Gloria) ist zu Gast bei dieser Unesco-Veranstaltung zu Vielfalt in Kunst und Kultur zwischen globalem Anspruch und lokaler Praxis. Hochkarätige Unesco-ExpertInnen diskutieren mit österreichischen Kunstschaffenden über: Kunstfreiheit und Menschenrechte, Geschlechtergleichstellung im Kultursektor und Vielfalt [weiterlesen]
weiterlesen
lousa3

Film + Diskussion: Lou Andreas-Salomé

„Sofern Du willst ein Leben haben, raube Dir‘s!“ Bedeutung in Frauenbewegung, Philosophie, Psychoanalyse und Literatur. Sondervorführung von Lou Andreas-Salomé (D/Ö 2016 ), R: Cordula Kablitz-Post, Co-Produziert von KGP – Kranzelbinder Gabriele Production Anschließend Publikumsgespräch mit Daniela Finzi (Kuratorin und Wissenschaftliche [weiterlesen]
weiterlesen

FC Gloria @ frame[o]ut 2016

Auch im Sommer 2016 hat uns frame[o]ut – Digital Summer Screenings im MQ eingeladen, weibliches Filmschaffen aus Österreich zu präsentieren: Am 5. August war der Dokumentarfilm Future Baby über die Zukunft der menschlichen Fortpflanzung von Regisseurin Maria Arlamovsky zu sehen. [weiterlesen]
weiterlesen

FC GLORIA Grundsatzpapier

Was will FC Gloria erreichen? Wir wollen, dass in Zukunft in etwa gleich viele Männer und Frauen an der Arbeit hinter der Kamera beteiligt sind. Wir denken nämlich, dass Film ein machtvolles, meinungs- und kulturbildendes Medium ist und die Diversität [weiterlesen]
weiterlesen